1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Königswinter

wirsindrheinsieg.de: Gutscheinportal für Rhein-Sieg-Kreis - mehr als 100 Unternehmen

Lichtblick in düsteren Zeiten : Mehr als 100 Unternehmen beim Gutscheinportal für den Rhein-Sieg-Kreis

Ein Portal, über das Kunden Gutscheine des Handels erwerben können, unterstützt regionale Unternehmen in der Pandemie. Aktuell gibt es besondere Konditionen für Kunden.

Noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit einem Gutschein fürs Schuhgeschäft vor Ort, den Italiener um die Ecke oder für ein bisschen Wellness, wenn es wieder möglich ist. „Weihnachten ist Gutschein-Zeit, nicht Internethandel-Zeit“, findet Kai Kolepka, Unternehmer aus Siegburg. Gemeinsam mit seinem Kollegen Niklas Böhmer hat er das kreisweite Gutscheinportal www.wirsindrheinsieg.de auf die Beine gestellt.

105 Unternehmen beteiligen sich

Gerade jetzt, wo Corona-bedingt viele Gewerbetreibende ums Überleben kämpfen, sei es wichtig, Geschäfte vor Ort, lokale Dienstleister und die heimische Gastronomie konkret zu unterstützen, „und so Liquidität zu schaffen“.

Insgesamt 105 Unternehmen machen bereits mit, darunter 14 aus Königswinter. Die Funktionsweise des Gutscheinportals ist recht einfach. Alle lokalen Unternehmen und Dienstleister, die sich angesprochen fühlen und Unterstützung benötigen, können sich kostenlos auf dem Portal anmelden.

Der Käufer sucht sich nun ein Unternehmen aus und kann online Gutscheine für fünf, zehn, 20, 50 und 100 Euro erwerben. Das Portal, das von Kolepka und Böhmer ehrenamtlich betrieben wird, gibt es bereits seit dem ersten Lockdown im Frühjahr. Seit November ist jedoch der heimische Energieversorger rhenag Rheinische Energie AG mit im Boot. „Das war, als hätte man einen Turbo eingebaut. Seitdem ist das Ding so richtig explodiert“, berichtet Kolepka.

Kein Wunder, denn im Aktionszeitraum noch bis Sonntag, 13. Dezember, werden alle gekauften Gutscheine um 20 Prozent durch die rhenag rabattiert. Das heißt, wer für sein Lieblingsgeschäft einen Gutschein über 100 Euro kauft, zahlt 80 Euro. Außerhalb des Aktionszeitraums beträgt der Rabatt immerhin zehn Prozent. Bislang wurden bereits Gutscheine im Wert von mehr als 14.000 Euro gekauft. „Das hört sich vielleicht nicht so viel an, ist aber ein toller, großer Schritt“, so Kolepka. Zumal nicht nur der Umsatz täglich mehr wird, sondern auch die Zahl der Geschäftsleute, die mitmachen, zunimmt. „Und das Gute ist, alle Seiten profitieren davon.“

Bernd Ganser, Geschäftsführer der Rhein-Sieg Netz GmbH, erklärt, wieso der Energieversorger die Aktion unterstützt: „Die rhenag ist ein Regionalversorger. Hier im Rhein-Sieg-Kreis haben wir unsere Wurzeln. Wenn Handel und Gastronomie leiden, ist das mehrschichtig schlecht für die Region.“ Der Werbekreis Oberpleis und die Wirtschaftsförderungs- und Wohnungsbaugesellschaft (WWG) der Stadt Königswinter freuen sich über das Gutscheinportal. „Das ist eine super Sache“, so Werbekreis-Vorsitzender Frank Rösgen.

Erster Schritt zu mehr Online-Präsenz

Zumal das Portal für viele Gewerbetreibende eine Möglichkeit biete, überhaupt einmal in das Thema Online-Handel reinzuschnuppern. „Wir hoffen, dass noch wesentlich mehr hinzukommen und sich registrieren lassen.“ WWG-Geschäftsführer Andreas Pätz betont, die Aktion sei eine passgenaue und sinnvolle Ergänzung zur Plattform „heimatliebe-siebengebirge.de“, die Werbekreis und WWG bereits im April ins Leben gerufen hätten. „Solche Aktionen geben Mut und sind ein Lichtblick in düsteren Zeiten.“

Auch Bürgermeister Lutz Wagner begrüßt die beiden Initiativen: „Heimatliebe bedeutet auch, zusammenzustehen und solidarisch zu sein.“