Brandanschlag im Kölner Hauptbahnhof Anschlagsopfer Lika ist wieder zu Hause in Hennef

Hennef · Seit gut eineinhalb Wochen ist Lika zurück bei ihrer Familie – nach sechswöchigem Krankenhausaufenthalt. Gemeinsam versucht die Familie, die Folgen des Kölner Brandanschlags zu verarbeiten.

 In dem Schnellimbiss im Kölner Hauptbahnhof ereignete sich im Oktober der Brandanschlag, bei dem Lika schwer verletzt wurde.

In dem Schnellimbiss im Kölner Hauptbahnhof ereignete sich im Oktober der Brandanschlag, bei dem Lika schwer verletzt wurde.

Foto: dpa

Langsam zurück ins Leben

Beeindruckt durch die große Anteilnahme

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort