1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Hennef

Hennef-Happerschoß: Motorradfahrer kollidiert mit Pkw und verletzt sich schwer

Unfall in Happerschoß : 18-jähriger Motorradfahrer kollidiert mit Pkw und verletzt sich schwer

Am Freitagnachmittag verletzte sich ein 18-jähriger Motorradfahrer aus Lohmar bei einem Unfall auf der Landstraße 352 in Hennef schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Ein 18-jähriger Motorradfahrer aus Lohmar fuhr am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr auf dem wegen Sanierungsarbeiten abgesperrten Abschnitt der Landestraße 352 in Richtung Hennef. Auf Höhe der Ortschaft Happerschoß bog laut Polizeiangaben eine 38-Jährige nach links auf die vorfahrtsberechtigte Landstraße ein. Beim Abbiegen hatte sie vermutlich den Motorradfahrer übersehen.

Bei dem Zusammenstoß mit dem Pkw kam der 18-Jährige zu Fall und zog sich in der Folge schwere Verletzungen zu. Zur weiteren medizinischen Versorgung wurde er zusammen mit dem Notarzt in einem herbeigerufenen Rettungshubschrauber in eine nahe gelegene Klinik geflogen. Nach Angabe der Einsatzkräfte besteht keine Lebensgefahr.