Unter Alkoholeinfluss Zwei Frauen bei Unfall in Hennef schwer verletzt

Hennef · Am Donnerstag kam es zu einem Alleinunfall in Hennef. Dabei prallte ein Auto gegen einen Baum und zwei Frauen wurden schwer verletzt. Die Fahrerin stand unter Alkoholeinfluss.

 Am Donnerstag kam es zu einem Alleinunfall in Hennef. (Symbolbild)

Am Donnerstag kam es zu einem Alleinunfall in Hennef. (Symbolbild)

Foto: dpa/Boris Roessler

Am Donnerstagmorgen kam es gegen 8.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Hennef-Hermesmühle. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, seien zwei junge Frauen aus Linz am Rhein in einem Auto auf der Straße Am Berghang unterwegs gewesen.

Die Straße endet in einer T-Kreuzung, was die 25-jährige Fahrerin nach eigenen Angaben nicht wahrnahm. Deswegen fuhr sie geradeaus gegen einen Baum. Sowohl die Fahrerin, als auch ihre 24-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt. Sie kamen in ein Krankenhaus.

Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamtinnen Alkoholkonsum bei der Fahrerin fest. Sie ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein der 25-Jährigen sicher. Der Unfallwagen wurde mit Totalschaden abtransportiert.

(ga)