1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Verkehrsprobleme in Lohmar: Bagger verliert Hydraulikäl - Hauptstraße gesperrt

Verkehrsprobleme in Lohmar : Bagger verliert Hydraulikäl - Hauptstraße gesperrt

Weil ein Bagger Hydrauliköl verloren hat, gibt es für Autofahrer seit dem Nachmittag kein Durchkommen durch das Lohmarer Ortszentrum.

Wie ein Sprecher der Polizeileitstelle auf Anfrage mitteilte, sei gegen 14.35 Uhr an der Hauptstraße ein Bagger beschädigt worden. Dabei habe er eine größere Menge an Hydrauliköl verloren. Feuerwehr und Straßenmeisterei konnten die Straße laut dem Sprecher bislang noch nicht wieder befahrbar machen.

Nach zwei Reinigungsversuchen, die es bereits gegeben habe, sei nun noch ein dritter Durchgang erforderlich. Derzeit ist die Hauptstraße/B484 zwischen dem Lohmarer Ortseingang in Richtung Siegburg sowie der Abzweigung zur K20 (Richtung Altenrath) gesperrt. Der Verkehr aus Richtung Siegburg wird auf die A3 in Richtung Köln aufgeleitet und muss in Lohmar-Nord abfahren.

Auch dort kommt es derzeit zu Staus und Verkehrsproblemen. Mit einem Ende der Sperrung sei frühestens um 20 Uhr zu rechnen, so der Sprecher.