1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Unfall in Much: Biker bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Unfall in Much : Biker bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der L312 in Much ist am Dienstagmittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn offenbar übersehen, als er versuchte, auf der Landstraße zu wenden.

Laut Bericht der Polizei war ein 24-jähriger Autofahrer aus Soest gegen 12.30 Uhr mit seinem BMW auf der L312 von Much-Bövingen in Richtung Overath unterwegs. Am Ende einer langgezogenen Linkskurve in Much-Birken fuhr er an den rechten Fahrbahnrand und versuchte anschließend auf der Landstraße zu wenden.

Dabei übersah er offenbar einen Motorradfahrer, der mit seiner Maschine ebenfalls in Richtung Overath fuhr. Der 51-jährige Lohmarer versuchte noch zu bremsen und nach links auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

Der Biker stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Nach der Erstbehandlung durch einen Notarzt wurde er im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen. Er kam ebenfalls zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf rund 8000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme durch die Beamten und der Aufräumarbeiten wurde der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Es kam zu leichten Behinderungen.