1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Feuer in Windeck: 79-Jähriger stirbt bei Hausbrand

Feuer in Wohnhaus : 79-Jähriger stirbt bei Brand in Windeck

In einem Wohnhaus in Windeck ist in der Nacht zu Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. In dem Haus hatten zwei Personen gelebt. Ein 79-Jähriger starb bei dem Brand.

Ein 79-Jähriger ist bei einem Brand in einem Wohnhaus in Windeck am Mittwochmorgen ums Leben gekommen. Eine 87-jährige Frau ist schwer verletzt worden. Ein Zeuge hatte gegen 5.15 Uhr bemerkt, dass ein Haus an der Straße Engelssiefen brannte und alarmierte Polizei und Feuerwehr, wie die Kreispolizei mitteilte.

Demnach stellte sich heraus, dass in dem Haus zwei Personen wohnten. Die Rettungskräfte konnten den Mann und die Frau schließlich dort finden. Für den 79-Jährigem kam jedoch jede Hilfe zu spät, er starb noch vor Ort. Die 87-Jährige wurde durch die Rauchgase schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Nach ersten Erkenntnissen der Brandermittler ist das Feuer vermutlich in der Küche ausgebrochen. Die Gründe sind noch unklar. Hinweise auf eine Straftat konnte bislang noch nicht gefunden werden. Ein externer Brandsachverständiger wird nach Angaben der die Ermittlungen der Kripo unterstützen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 200.000 Euro.