1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Brennende Tannen: Feuerwehr verhindert Waldbrand in Lohmar

Brennende Tannen : Feuerwehr verhindert Waldbrand in Lohmar

Wie genau die Tannenschonung in Lohmar-Neuhonrath in Brand geraten war, konnte bislang nicht abschließend geklärt werden. Trotz schwierig zu erreichender Hanglage konnte die Feuerwehr einen großflächigen Waldbrand abwenden.

Die Feuerwehr rückte am frühen Donnerstagabend zu einem Einsatz aus, da oberhalb von Lohmar-Neuhonrath eine 50 Quadratmeter große Tannenschonung in Brand geraten war. Rauch war in eine 100 Meter tiefer gelegene Serpentinenstraße gezogen, wo er von Passanten bemerkt worden war. Die steile Hanglange der Schonung erforderte großen körperlichen Aufwand der Einsatzkräfte.

Über Pendelverkehr wurde die Wasserversorgung sichergestellt, mit der schließlich ein weiteres Ausbreiten des Brandes auf das dortige Waldgebiet verhindert werden konnte. Die Brandursache konnte bislang nicht geklärt werden. Da ein schmaler Spazierweg an der Schonung vorbeiführt, sei eine fahrlässige Inbrandsetzung nicht auszuschließen, hieß es seitens der Polizei.