1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Übergriff auf Wohnhaus drohte: Halle eines Dachdeckerbetriebes gerät in Windeck in Flammen

Übergriff auf Wohnhaus drohte : Halle eines Dachdeckerbetriebes gerät in Windeck in Flammen

In Windeck-Werfen ist am Samstagabend die Halle eines Dachdeckerbetriebes in der Schnepper Straße in Brand geraten. Die Feuerwehr musste das Übergreifen auf ein Einfamilienhaus verhindern.

Gegen 18.18 Uhr waren die Einsatzkräfte der Feuerwehr Windeck zum Einsatz in der Schnepper Straße alarmiert worden.

In einer zwölf mal sechs Meter großen Halle eines Dachdeckerbetriebes war ein Feuer ausgebrochen. Bei Eintreffen stand die Halle bereits in Vollbrand. Die Einsatzkräfte mussten zunächst mehrere Gasflaschen sichern und runterkühlen.

Außerdem drohte der Brand auf ein Einfamilienhaus überzugehen. Die Feuerwehrleute musste Maßnahmen ergreifen, um dies zu verhindern. Verletzt wurde niemand.

Bei dem Einsatz waren sechs Fahrzeuge sowie 35 Einsatzkräfte vor Ort. Außerdem Kräfte vom Rettungsdienst und Rotes Kreuz.