1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

L312 in Much: Motorrad-Unfall mit zwei Toten

Unfall auf L312 : Zwei Motorradfahrer in Much bei Frontalzusammenstoß tödlich verletzt

Zwei Kradfahrer sind bei einem schweren Motorradunfall am Samstagnachmittag tödlich verletzt worden. Der Unfall passierte auf der L312 in Höhe Much. Die Strecke war wegen der Rettungsmaßnahmen voll gesperrt.

Zwei Motorradfahrer sind am Samstagnachmittag an der Werschtalstrasse, einem Abschnitt der L312, frontal mit ihren Motorrädern zusammengestoßen.

Beide Kradfahrer verstarben trotz intensiver Rettungsmaßnahmen noch an der Unfallstelle. Es waren zwei Rettungshubschrauber vor Ort. 

Nach ersten Informationen war ein 46-jähriger Kölner Motorradfahrer in Begleitung eines weiteren Kradfahrers auf der L 312 von Much-Marienfeld kommend in Richtung Ruppichteroth unterwegs, als ihm ein 50-jähriger Motoradfahrer aus Euskirchen entgegenkam, der ebenfalls in Begleitung eines weiteren Kradfahrers war. Aufgrund eines Fahrfehlers geriet der Kölner auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Euskirchener Motorradfahrer.

Die beiden Begleiter waren nicht in den Unfallhergang verwickelt. Die beiden Motorräder wurden zur Beweissicherung sichergestellt und die Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Die Unfallstelle war bis zur abschließenden Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Die Feuerwehr Much hat die Polizei bei den Absperrmaßnahmen unterstützt.

(ga)