Nachbarschaftsprojekt in Lohmar Dorfbewohner treffen sich im Schachenauel zum Arbeiten und Feiern

Lohmar · Zum Start musste sie sich mit einer Sense durch Brennnesseln und Brombeerhecken kämpfen, inzwischen ist die Dorfwiese Schachenauel in Lohmar ein Treffpunkt für das ganze Dorf. Auf dem Weg zur naturnahen Erlebnislandschaft wurde auch die Schachenauel-Gemeinschaft größer.

Nach vier Jahren intensiver Arbeit freut sich Caro Schulte-Bisping über das Geschaffte.

Nach vier Jahren intensiver Arbeit freut sich Caro Schulte-Bisping über das Geschaffte.

Foto: Paul Kieras

Als die Nachbarin fragte, ob sie die Pacht für eine ehemalige Weide übernehmen wolle, überlegte Caro Schulte-Bisping nicht lange. Es war mitten während der Corona-Pandemie, Reisen schienen in weiter Ferne. Alle Reparaturen im Haus waren gemacht, der Keller des Reihenhauses in Lohmar ausgemistet, der kleine Garten versorgt. „Mir war einfach langweilig“, sagt Schulte-Bisping.