Einbruch in Lohmar Unbekannte brechen in Café ein und richten hohen Schaden an

Lohmar · Noch unbekannte Täter sind zwischen Montagabend und Dienstagmorgen in ein Café in Lohmar eingebrochen und haben unter anderem einen Möbeltresor gestohlen. Die Polizei ermittelt.

 Die Polizei ermittelt nach einem Einbruch in einem Café. (Symbolbild)

Die Polizei ermittelt nach einem Einbruch in einem Café. (Symbolbild)

Foto: Daniel Karmann

Einen hohen Schaden haben Einbrecher in einem Café in Lohmar verursacht. Zwischen Montag, 16. Januar, 17.30 Uhr, und Dienstag, 17. Januar, 7.20 Uhr, sind die noch unbekannten Täter in das Café mit angrenzenden Büroräumen an der Hauptstraße eingebrochen. Die Einbrecher haben demnach mindestens einen Möbeltresor, drei Fernsehgeräte und die Trinkgeldkasse entwendet, wie die Polizei mitteilte.

Die Betreiberin, die am Vorabend das Café abgeschlossen hatte, stellte am Morgen den Einbruch fest. Die Einbrecher hatten die Räume des Cafés sowie die angrenzenden Büroräume durchsucht. Inhalte von Schubladen und Schränken waren auf dem Boden verteilt.

Nach bisherigen Erkenntnissen waren die Täter vermutlich durch ein Toilettenfenster auf der Gebäuderückseite eingebrochen. Die Polizei vermutet, dass die Täter ein Transportmittel dabei hatten, um die drei großen TV-Geräte und den Möbeltresor, den sie aus der Verschraubung gerissen hatten, abtransportieren zu können. Der Wert der Beute beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Ein Anwohner hatte gegen 0.45 Uhr verdächtige Geräusche gehört. Ob die Geräusche durch den Einbruch entstanden, ist unklar.

Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen und sucht nach Zeugen. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 02241/541-3121 entgegen.

(ga)