1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Von der Straße abgekommen: Mann bei Unfall in Windeck schwer verletzt

Von der Straße abgekommen : Mann bei Unfall in Windeck schwer verletzt

Ein Paketzusteller ist am Freitagmorgen mit seinem Fahrzeug auf der L333 in Windeck verunglückt. Die Feuerwehr befreite den schwer verletzten Mann aus seinem Fahrzeug.

Schwere Verletzungen hat ein 30 Jahre alter Hennefer bei einem Unfall am Freitag gegen 8.45 Uhr auf der L333 in Windeck erlitten. Wie die Polizei mitteilt, war der Mann mit seinem Mercedes Sprinter in Höhe der Ortschaft Distelhausen links von der Fahrbahn abgekommen und eine Böschung hinabgerutscht.

Der Mann, der mit dem Fahrzeug als Paketzusteller aus Richtung Windeck-Hurst gekommen war, hatte offenbar auf der leicht abschüssigen und glatten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Mercedes prallte gegen einen hölzernen Oberleitungsmast, der abknickte.

Das Fahrzeug rutschte laut Polizei die Böschung etwa fünf Meter hinab und kippte dann auf die linke Seite. Die Feuerwehr befreite den schwer verletzten Mann, ehe er per Rettungswagen in ein Krankenhaus kam.

Der Mercedes war erheblich beschädigt und musste aufwändig vom Fuß der Böschung geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.