1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Rhein-Sieg-Kreis: LKW rutscht in Eitorf in einen Graben

Lkw rutscht in Graben : Lastwagen in Eitorf gerät in missliche Lage

In Eitorf hat es einen Verkehrsunfall gegeben. Dort rutschte ein Lastwagen auf einem schmalen Weg in einen Graben. Aufgrund der andauernden Bergungsarbeiten wurde der Weg gesperrt.

Am Montagmittag hat sich gegen 14 Uhr ein Verkehrsunfall in Eitorf auf dem Herbergsweg ereignet. Ein Lkw-Fahrer ist den schmalen und stark abschüssigen Weg im Hauptort Eitorf entlang gefahren, um eine Ladung Dachziegel zu einer Baustelle zu bringen. Kurz vor dem Ablageort brachte jedoch eine scharfe Kurve den Lastwagen ins Rutschen.

Beim Befahren der Kurve sackten die Randsteine des Banketts ab und brachen aus, so dass der Auflieger mit den Hinterachsen in den Graben abrutschte. Der Wagen befand sich dadurch in einer Schräglage. Die Bergung des Lastwagens dauerte am Montagnachmittag an, da dessen Ladung per Hand ausgeräumt werden musste, bevor das Fahrzeug geborgen werden konnte. Die Hälfte davon sollte dann vor dem Nachbarhaus wieder abgeladen werden, wo die Ziegel benötigt werden.

Verletzt wurde niemand. Der Herbergsweg wurde voll gesperrt.