Unfall bei Lohmar Kollision zweier Lkw sorgte für längeren Stau auf der A3

Lohmar · Ein Auffahrunfall zweier Lkw auf der A3 bei Lohmar führte am Donnerstagnachmittag zu einem längeren Rückstau in Richtung Frankfurt. Verletzte gab es keine.

 Ein längerer Stau bildete sich auf der A3 bei Lohmar, weil zwei Lkw auf der Fahrt in Richtung Frankfurt ineinanderfuhren.

Ein längerer Stau bildete sich auf der A3 bei Lohmar, weil zwei Lkw auf der Fahrt in Richtung Frankfurt ineinanderfuhren.

Foto: Christof Schmoll

Gegen 16.30 Uhr am Donnerstag fuhren auf der Autobahn A3 bei Lohmar zwei Lkw ineinander. Die Ursache ist noch ungeklärt. Die Sattelschlepper waren in Richtung Frankfurt unterwegs. Verletzt wurde laut Polizeiangaben niemand.

Da der Unfall auf die rechte Spur begrenzt war, konnte der Verkehr zweispurig passieren. Dennoch bildete sich ein längerer Rückstau auf der A3 vor dem Anschluss Lohmar-Nord.

Hier der Überblick zur Verkehrslage in Bonn und Region.