1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Unfall Lohmar: Zwei Autofahrer bei Unfall auf Schiffarther Straße verletzt

Unfall auf abschüssiger Straße : Zwei Autofahrer bei Frontalzusammenstoß in Lohmar verletzt

Auf einer abschüssigen Landstraße in Lohmar sind am Montag zwei Autos zusammengestoßen. Dabei wurden die beiden Fahrer verletzt. An der Unfallstelle entdeckte die Polizei einen starken Ölfilm.

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Lohmar-Wahlscheid sind zwei Männer am Montag verletzt worden. Die beiden Autofahrer im Alter von 34 und 70 Jahren kamen in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Montag vor Ort mitteilte. Demnach waren die Fahrzeuge auf der Schiffarther Straße (K39), einer abschüssigen Landstraße, mit rund 60 bis 70 Kilometern pro Stunde unterwegs.

Der 34-Jährige kam in einer leichten Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Spur ab und kollidierte mit dem 70 Jahre alten Fahrer. An der Unfallstelle hätten Polizisten einen starken Ölfilm entdeckt. Es werde mitunter nun geprüft, ob der Ölfilm ursächlich für den Unfall war. An beiden Autos entstand ein Totalschaden. Die K39 blieb am Montagnachmittag für etwa zwei Stunden lang gesperrt.

(ga)