1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Windeck-Herchen: Ungewöhnliche Beute bei Einbruch in Bodelschwinghgymnasium

Bodelschwinghgymnasium in Herchen : Dieb macht ungewöhnliche Beute in Windecker Schule

Im Bodelschwinghgymnasium in Windeck-Herchen wurde in der Nacht zu Donnerstag eingebrochen. Der Täter nahm ungewöhnliches Diebesgut aus einer Vitrine mit und verletzte sich vermutlich dabei.

In der Nacht zu Donnerstag wurde in das Bodelschwinghgymnasium in Windeck-Herchen eingebrochen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatten Reinigungskräfte am Morgen ein eingeschlagenes Fenster im Erdgeschoss entdeckt.

Kurze Zeit später wurde dann eine eingeschlagene Glasvitrine im ersten Stock entdeckt. Aus dieser fehlte das Tierpräparat eines Fuchses. Außerdem befanden sich am Tatort frische Blutspuren. Derzeit wird davon ausgegangen, dass sich der Täter bei der Tat verletzte.

Der Gesamtschaden wird auf rund 600 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat oder zum Täter nimmt die Polizei unter der Nummer (02241) 541-3521 entgegen.

(ga)