1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Niederkassel

Unfall in Niederkassel: Autos prallen beim Abbiegen zusammen - Ein Verletzter

68-Jähriger schwer verletzt : Zwei Autos prallen beim Abbiegen in Niederkassel zusammen

Aufgrund eines Unfalls musste die Hauptstraße zwischen Niederkassel und Ranzel am Vormittag teilweise gesperrt werden. Zwei Autos waren zusammengeprallt. Ein 68-Jähriger wurde schwer verletzt.

Zwei Fahrzeuge sind am Dienstagvormittag gegen 10.45 in Niderkassel zusammengestoßen. Ein 68-Jähriger wurde dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus Niederkassel mit seinem Opel Corsa die Hauptstraße in Richtung Ranzel untwerwegs. Im Kreuzungsbereich der Feldmühlestraße und der Porzer Straße kam ihm eine 51-Jährige entgegen, die dort nach links abbiegen wollte. Dabei kam es jedoch zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem der 68-Jährige schwer verletzt wurde. Ein Notarzt behandelte den Mann vor Ort, Rettungskräfte brachten ihn dann in ein Krankenhaus. Die 51-Jährige bleib unverletzt.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Niederkassel streute die ausgelaufenen Betriebsmittel ab und reinigte im Anschluss die Fahrbahn. Teile des Kreuzungsbereichs waren für rund eine Stunde halbseitig gesperrt.