1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

Parkhaus an der Rathausallee: 72-Jährige fährt in Sankt Augustin durch geschlossene Schranke

Parkhaus an der Rathausallee : 72-Jährige fährt in Sankt Augustin durch geschlossene Schranke

Eine leichtverletzte Frau und ein Sachschaden von rund 21.500 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls am Samstagnachmittag in Sankt Augustin. Die Frau war aus ungeklärter Ursache durch eine geschlossene Parkhausschranke gefahren.

Mit einer Leichtverletzten endete am Samstag gegen 15.05 Uhr ein Unfall in einem Parkhaus an der Sankt Augustiner Rathausallee. Wie die Polizei mitteilte, befuhr eine 72 Jahre alte Autofahrerin aus Holzlar die Zufahrt zum Parkhaus, blieb aus ungeklärter Ursache allerdings nicht vor der Schranke stehen. Sie durchfuhr die geschlossene Schranke, touchierte in der Folge einen geparkten Pkw und prallte schließlich mit ihrem Auto gegen die Abfahrtsrampe.

Die leichtverletzte Frau kam in ein Krankenhaus, ihr nicht mehr fahrbereites Auto musste abgeschleppt werden. Den entstandenen Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf rund 21.500 Euro.