1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

Verkehrsbehinderungen auf der A560: Auto brennt auf der Siegbrücke aus

Verkehrsbehinderungen auf der A560 : Auto brennt auf der Siegbrücke aus

Ein Feuer löste erhebliche Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn 560 aus. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle.

Schrecksekunden hat ein Autofahrer gestern Mittag auf der Siegbrücke zwischen Mülldorf und Siegburg-Zange erlebt: Gegen 17.40 Uhr hatte der Mann mit seinem Ford Focus die Autobahn 560 aus Hennef kommend an der Ausfahrt Sankt Augustin verlassen.

Am Ende der Ausfahrt schlugen plötzlich starker Rauch und Flammen aus dem Motorraum. Die sofort alarmierte Feuerwehr aus Siegburg konnte nicht verhindern, dass das Fahrzeug von Flammen und Rauch zerstört wurde. Die Einsatzkräfte brachten den Brand, dessen Rauchsäule weithin sichtbar über der Siegbrücke stand, rasch unter Kontrolle.

Weil das brennende Fahrzeug die Ausfahrt in Richtung Sankt Augustin blockierte, kam es in der Ausfahrt und auf der Siegbrücke zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Zur genauen Ursache konnten Feuerwehr und Polizei gestern noch keine Angaben machen.