Nachbarschaftshilfe Rhein-Sieg Im Sozialkaufhaus Sankt Augustin herrscht Hochbetrieb

Sankt Augustin/Siegburg · Ins Sozialkaufhaus gehen nicht mehr nur Menschen mit wenig Geld. Auch der Mittelstand entdeckt die freundliche Flohmarkt-Atmosphäre für sich. So geht es der Nachbarschaftshilfe in Sankt Augustin trotz Krisen und Inflation.

Bei der Nachbarschaftshilfe Rhein Sieg findet Simone Bänsch Vintagehüte für kleines Geld.

Bei der Nachbarschaftshilfe Rhein Sieg findet Simone Bänsch Vintagehüte für kleines Geld.

Foto: Rosanna Großmann

Es ist Freitagmittag, die Sonne scheint, und auf dem Parkplatz glänzen die Motorhauben – eine freie Lücke ist hart umkämpft. Dabei gibt es freitags noch nicht einmal den größten Ansturm. Mitten in Sankt Augustin liegen die Sozialkaufhäuser der Nachbarschaftshilfe Rhein Sieg, und die Nachfrage bleibt ungebrochen. Es gibt gebrauchte Kleidung und Spielzeug, Hausrat und Möbel. Vor allem Menschen, bei denen das Geld eher knapp ist, können sich so mit Alltäglichem und Notwendigem versorgen.