Ein Jahr nach tödlichem Brand in Sankt Augustin Gedenken an den schlimmsten Tag in der Geschichte der Stadt

Sankt Augustin · Zwei Feuerwehrleute kamen bei dem Brand im örtlichen Motorradladen in Sankt Augustin Niederpleis im Juni 2023 um Leben. Um ihrer zu gedenken, luden Feuerwehr und Stadt gemeinsam zu einer Gedenkminute ein. Vor Ort ist das Unglück auch ein Jahr später noch sehr präsent.

 An der Einfahrt zur Feuerwache Niederpleis stellen sich die Feuerwehren aus dem Kreis nach der Gedenkminute noch einmal auf.

An der Einfahrt zur Feuerwache Niederpleis stellen sich die Feuerwehren aus dem Kreis nach der Gedenkminute noch einmal auf.

Foto: Ines Bresler

Die Stille in der Menschenmenge ist absolut und minutenlang. Dicht an dicht stehen die Feuerwehrleute auf der Hauptstraße in Niederpleis vor dem Motorradladen. Sie tragen ihre Schutzkleidung und Helme. Ihre Blicke sind zu Boden gerichtet oder auf das Gebäude geheftet, das nun an der Stelle des abgebrannten Ladens steht. Von fern ist ein Radio zu hören, irgendwo in der Nachbarschaft klingelt ein Telefon. Rund 600 Menschen stehen am Dienstagvormittag hier, um an Magda und Michael zu erinnern, die vor einem Jahr bei dem Einsatz im brennenden Motorradgeschäft ihr Leben verloren.