1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

Buch über die essenziellen Fragen rund ums Weihnachtsfest​

Lesung in Sankt Augustin : Über die essenziellen Fragen rund ums Weihnachtsfest

Eigentlich will er nur wissen, ob seine Tochter Weihnachten nach Hause kommt. Daraus entwickelt sich aber ein Gespräch rund um das Fest. „Alle Jahre wieder“ hat David Wagner sein Buch genannt, aus dem er in der Reihe „Zu Gast auf dem Sofa“ in der Hochschulbibliothek Sankt Augustin liest.

Sein letzter Besuch in Sankt Augustin liegt noch gar nicht so lange zurück. Im April hat David Wagner schon einmal auf dem Sofa in der Bibliothek der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Platz genommen. Mit ihm auch sein Vater, zumindest in den Worten des Sohnes. In „Der vergessliche Riese“ schreibt der Autor in berührender Weise über sein Leben mit dem an Demenz erkrankten Vater. Wenn David Wagner nun am Montag, 5. Dezember, erneut „Zu Gast auf dem Sofa“ ist – der Lesereihe, die die Hochschulbibliothek zusammen mit der Bücherstube Sankt Augustin und mit Unterstützung des General-Anzeigers organisiert – hat er wieder eine Familiengeschichte dabei: „Alle Jahre wieder“ ist ein vorweihnachtliches Gespräch zwischen Vater und Tochter.

Ein Telefongespräch, um genau zu sein. Das leitet der Vater mit der entscheidenden Frage „Kommst du Weihnachten nach Hause, Große?“ ein. Eine definitive Antwort darauf erhält er erst nach 100 Seiten mit dem letzten Satz des kleinen Büchleins. Zwischen der Frage und ihrer Beantwortung entwickelt sich ein Gespräch zwischen Vater und Tochter, das sich zwischen Vergangenem und Gegenwärtigem bewegt, von weihnachtlichen Gepflogenheiten und lieben Ritualen immer wieder auch abschweift in essenzielle Fragen und auch die ein oder andere, gegenseitige Spitze bereit hält.

Es sind Fragen, die wohl in jeder Familie alle Jahre wieder aufs Neue besprochen und diskutiert werden, um das Weihnachtsfest am Ende dann doch wieder genau so wie immer zu feiern. Genau darin liegt der Reiz des Buches. Vieles, was Vater und Tochter da in liebe- und humorvoller Rede und Gegenrede austauschen, mag den meisten wohl wunderbar vertraut vorkommen. Über Diskussionen um das beste Weihnachtslied, das passende Festmahl oder die Frage, ob ein Weihnachtsbaum ökologisch überhaupt noch zu vertreten ist, erfahren die Leser überdies allerlei aus dem verworrenen Familienleben der beiden Gesprächspartner.

David Wagner, der übrigens Vater einer Tochter ist, liest am Montag, 5. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Hochschulbibilothek am Campus Sankt Augustin, Grantham-Allee 20. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt sechs Euro. Karten können unter 0 22 41/86 56 80 oder per E-Mail an bibliothek@h-brs.de reserviert werden.