1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

Feuer in Sankt Augustin-Mülldorf: Großeinsatz der Feuerwehr

Großeinsatz in Sankt Augustin-Mülldorf : Acht Verletzte bei Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

Die Feuerwehr ist am Freitag zu einem Einsatz an die Ankerstraße in Sankt Augustin-Mülldorf ausgerückt. Ein Zimmer in einem Mehrfamilienhaus ist dort ausgebrannt, das Haus musste evakuiert werden.

Ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus hat am Freitag zu einem Großeinsatz der Feuerwehr in Sankt Augustin-Mülldorf geführt. Ein Kinderzimmer in einer Wohnung im ersten Obergeschoss hatte hier Feuer gefangen und brannte komplett aus, die Wohnung ist nicht mehr bewohnbar.

Das betroffene Haus befindet sich in der Ankerstraße. Zum Zeitpunkt des Feuers befand sich noch ein Kind in der Wohnung, das nach Angaben der Feuerwehr von einem Nachbarn gerettet werden konnte.

Bei dem Brand sind insgesamt acht Personen leicht bis mittelschwer durch Rauchvergiftungen verletzt worden, darunter auch drei Kinder. Alle sind in umliegende Krankenhäuser gebracht worden. Auch ein Hund wurde von der Feuerwehr vor den Flammen gerettet.

Die Löscharbeiten sind inzwischen beendet worden, im Einsatz waren ungefähr 60 Kräfte der Feuerwehr Sankt Augustin und weitere 20 von Polizei und Rettungsdiensten.

(ga)