1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

Anwohner klagen über Parkprobleme: Pendler besetzen Stellplätze im Zentrum

Anwohner klagen über Parkprobleme : Pendler besetzen Stellplätze im Zentrum

Die SPD macht mobil und will geprüft wissen, inwieweit die Anwohnerparkplätze in der Sand- und der Vom-Stein-Straße in Mülldorf von Pendlern belegt werden.

Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion nun vorgelegt. "Seit die Bauarbeiten im Zentrum begonnen haben, leiden die Anwohner unter Parkplatzproblemen", sagte SPD-Pressesprecherin Antje Domscheid.

Der Verwaltung sei dieses Problem zwar bekannt. Aber sie habe durch die Einrichtung von Parkbeschränkungen das Problem sogar noch verschäft. Einige Anwohner könnten jetzt lediglich noch zwei Stunden vor ihrem Haus parken und hätten auch schon Knöllchen bekommen, weil die Regelung stringent überwacht werde.

"Bürgernahe Verwaltung sieht anders aus", kritisiert Domscheid. Zumal die Anlieger im Zentrum ohnehin unter den fortschreitenden Baumaßnahmen leiden würden. "Ihnen nun auch noch den gewohnten Parkraum vor ihren Wohnhäusern wegzunehmen, ist für mich nicht nachvollziehbar", so die Sozialdemokratin.

Die Fachleute im Rathaus sollen nun prüfen, ob nicht die Einrichtung von Anwohnerparkplätzen in den betroffenen Straßen die bessere Lösung wäre. "Wir lassen da nicht locker und verlangen ein bürgerfreundliche Lösung", so Domscheid.