Gastronomie in Sankt Augustin Die Niederpleiser Mühle bekommt neue Betreiber

Sankt Augustin · Bruno und Manuela Weber werden am kommenden Sonntag zum letzten Mal in der Niederpleiser Mühle in Sankt Augustin kochen und ihre Gäste bedienen. Deshalb gibt das Ehepaar nach 23 Jahren die Pacht für den Gastronomiebetrieb auf, und so soll es weiter gehen.

Die Niederpleiser Mühle wird gern für Hochzeitsfeiern genutzt. Das soll auch in Zukunft mmöglich sein.

Die Niederpleiser Mühle wird gern für Hochzeitsfeiern genutzt. Das soll auch in Zukunft mmöglich sein.

Foto: Ralf Klodt

Manuela und Bruno Weber empfingen 23 Jahre Gäste in der Niederpleiser Mühle. Das Ehepaar richtete Hochzeiten, Kommunionen und andere Feste aus. Nun geben die Webers die Mühle an die nächsten Pächter weiter – mit dem kommenden Wochenende endet ihre Zeit in der Mühle. In den vergangenen Jahren schrumpfte der Betrieb. „Es fehlt uns einfach an Personal“, sagt Manuela Weber. Die 63-Jährige hat mit ihrem Mann über die Jahre viele Stammgäste bedient – um die sei es besonders schade, sagt sie. Von einigen ihrer Stammgästen habe sie zum Abschied sogar Blumen bekommen.