1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

Überfall auf Tankstelle in Sankt Augustin: Mann trug Anglerhut

Mutmaßlicher Täter trug Anglerhut : Unbekannter überfällt bft-Tankstelle in Sankt Augustin

Mehrere hundert Euro und eine Schachtel Zigaretten erbeutete ein noch unbekannter Mann beim Überfall auf die bft-Tankstelle an der Siegstraße in Sankt Augustin. Da vom Täter noch jede Spur fehlt, bittet die Polizei um Hinweise.

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend die bft-Tankstelle an der Siegstraße in Sankt Augustin überfallen. Kurz nach 22 Uhr passte der bislang unbekannte Mann einen Mitarbeiter der Tankstelle am Hinterausgang ab und bedrohte ihn mit einem Messer. Anschließend drängte der Täter den Mitarbeiter zurück in die Geschäftsräume. Zum Zeitpunkt des Überfalls war die Tankstelle bereits geschlossen.

Der zwischen 1,80 Meter und 1,85 Meter große Täter forderte Geld und eine Schachtel Zigaretten. Aus der Geldkassette entwendete der Unbekannte mehrere hundert Euro und machte sich davon.

Der Mann war mit einem schwarzen Mund- und Nasenschutz maskiert und trug einen blauen Anglerhut, eine dunkle Jogginghose mit weißen Streifen sowie schwarze Handschuhe. Die Fahndung nach dem vermutlich 20 bis 25 Jahre alten Täter verlief bisher ohne Erfolg. Hinweise können bei der Polizei unter 02241-5413321 abgegeben werden.

(ga)