1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

Wasserrohrbruch in Sankt Augustin: Siegstraße gesperrt

Straße in Sankt Augustin unterspült : Siegstraße musste nach Wasserrohrbruch gesperrt werden

In Sankt Augustin ist am Montagabend eine Straße nach einem Wasserrohrbruch stark unterspült worden. Die Siegstraße musste für den Verkehr gesperrt und teilweise aufgerissen werden. Am Dienstagmorgen gab es Behinderungen im Berufsverkehr.

Im unterirdischen Bereich der Siegstraße in Sankt Augustin hat es einen Wasserrohrbruch gegeben, der der Feuerwehr am späten Montagabend gemeldet wurde. Als Feuerwehr und Polizei an der Einsatzstelle eintrafen, war die Straße bereits stark unterspült. Die Siegstraße musste vollgesperrt werden.

Durch ein Fachunternehmen wurde die Straße schließlich aufgerissen und Betonteile mithilfe eines Erdsaugers aufgesaugt.

Für einige Anwohner hatte das Folgen: Ein Teil der Haushalte an der Siegstraße blieb bis zum Dienstagmorgen ohne Wasser. Außerdem lief Wasser in den Keller eines an der Siegstraße gelegenen Restaurants. Auf der Straße kam es am Morgen zu Einschränkungen im Berufsverkehr.

(ga)