1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Sankt Augustin

Kirchenkreis lädt ein: Zentrale Feier der Reformation in Sankt Augustin

Kirchenkreis lädt ein : Zentrale Feier der Reformation in Sankt Augustin

Der Evangelische Kirchenkreis An Sieg und Rhein (Ekasur) feiert das 500. Reformationsjubiläum auf dem Außengelände der Steyler Missionare, Arnold-Janssen-Straße 50. Das Fest am Dienstag, 31. Oktober, beginnt um 14 Uhr und steht unter dem Motto „Aufmachen“.

Das Programm besteht vor allem aus Musik und Gesang. Um 15.17 Uhr – eine Anspielung auf das Luther-Jahr 1517 – beginnt die Hauptveranstaltung, eine musikalische Andacht. Mehr als 800 Musiker nehmen daran teil. Sie spielen traditionelle und aktuelle Kirchenmusik. Für die Gäste liegen Liedtexte zum Mitsingen bereit. Die Andacht wird in die Gebärdensprache übersetzt.

In einer Ausstellung präsentiert der Ekasur rund 35 Reformationstüren und lädt ein zu Gesprächsrunden bei Kaffee und Kuchen. Die Gewinner des Luther-Fotowettbewerbs des Jugendreferates erhalten ihre Preise. Zu sehen ist aber auch die Wohnbox für Obdachlose, die eine Schülergruppe vom Carl-Reuther-Berufskolleg in Hennef als ihr Reformationsprojekt gebaut hat. Die Gruppe übergibt die vier Quadratmeter große Hütte an den Verein Little Home.

Die Reformationsfeier endet gegen 16.45 Uhr mit dem Abendsegen. Der Ekasur umfasst den rechtsrheinischen Rhein-Sieg-Kreis sowie Bonn-Beuel.