Grundstücksmarktbericht für 2023 Immobilien sind im Rhein-Sieg-Kreis deutlich günstiger geworden

Rhein-Sieg-Kreis · Niedrigere Preise bei Wohnimmobilien verzeichnet der Gutachterausschuss im Rhein-Sieg-Kreis. Wo brachen die Preise am krassesten ein? Wo waren sie relativ stabil? Ein Überblick über den Immobilienmarkt in der Region.

 Die Preise für Immobilien gehen runter, aber auch die Zahl der Transaktionen ist historisch tief.

Die Preise für Immobilien gehen runter, aber auch die Zahl der Transaktionen ist historisch tief.

Foto: marcus_hofmann - stock.adobe.com

So wenige Häuser und Grundstücke wurden im Rhein-Sieg-Kreis schon lange nicht mehr verkauft. Martin Kütt, Vorsitzender des Gutachterausschusses für Grundstückswerte, meldet jedenfalls für 2023 Umsatzeinbrüche und eine historisch niedrige Anzahl an Transaktionen. „Unsere Kaufpreisauswertungen zeigen, dass die Preise im Jahresdurchschnitt 2023 in einigen Segmenten deutlich günstiger werden“, so Kütt.