Konzerte in Siegburg geplant Jon Lord Tribute Project feiert die Musik von Deep Purple

Siegburg · Vier Musiklehrer bilden die Band Baroque in Blue, die für ein Tribute-Projekt Verstärkung erhalten haben. Hans-Peter Herkenhöhner, Gründungsmitglied und Leiter der Musikschule in Siegburg, erklärt, warum ihm die Musik von Deep Purple so viel bedeutet und wie es fast zu einem Konzert mit den Legenden gekommen wäre.

 Das Jon Lord Tribute Project auf dem Siegburger Stadtfest im Jahr 2022.

Das Jon Lord Tribute Project auf dem Siegburger Stadtfest im Jahr 2022.

Foto: Franz-Josef Graß

Zusammen mit der Band Deep Purple schrieb Jon Lord Rockgeschichte. Auch zwölf Jahre nach seinem Tod ist der musikalische Einfluss des Keyboarders noch immer spürbar. Besonders, wenn die Band Baroque in Blue auf der Bühne steht. Vier Musiklehrer gehören zur Stammbesetzung der Band und haben sich für das Jon Lord Tribute Project Verstärkung geholt.