1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Siegburg

Siegburg: Computer-Diebstahl in Berufsschule - ehemaliger Angestellter in U-Haft

Ex-Schulmitarbeiter in Untersuchungshaft : 42-Jähriger soll 28 Computer aus Siegburger Schule gestohlen haben

Die Polizei Rhein-Sieg-Kreis hat einen ehemaligen Angestellten einer örtlichen berufsbildenden Schule festgenommen. Der 42-Jährige soll Computer im Wert von 15.000 Euro aus der Schule entwendet haben.

Ein 42-jähriger ehemaliger Angestellter einer Siegburger Berufsschule ist von der Kriminalpolizei festgenommen worden. Es bestehe dringender Tatverdacht, so die Polizei Rhein-Sieg-Kreis, dass der Mann insgesamt 28 mobile Schul-Computer im Wert von rund 15.000 Euro entwendet habe. Zuvor hatte der Hausmeister der Schule nach den Weihnachtsferien das Fehlen der Computer entdeckt und der Polizei gemeldet.

Da laut Polizeiangaben keinerlei Einbruchsspuren entdeckt werden konnten, fiel der Verdacht schnell auf den ehemaligen Angestellten der Schule. Der 42-jährige Troisdorfer war vermutlich noch im Besitz der Zugangsschlüssel zu dem Lagerraum im Keller der Schule, wo sich die Computer befanden.

Polizei trifft Tatverdächtigen vor Gerichtsgebäude an

Kurios: Als die Polizei einen Durchsuchungsbeschluss beim Amtsgericht gegen den Tatverdächtigen erwirken wollte, stellte sich heraus, dass der Troisdorfer am selben Tag wegen eines Drogendeliktes einen Gerichtstermin vor dem Amtsgericht hatte.

Kurz vor Prozessbeginn durchsuchten die Beamten den 42-Jährigen und fanden eines der entwendeten Tablets in seinen Sachen. Während der Troisdorfer wegen seines Drogenverstoßes der Gerichtsverhandlung beiwohnte, durchsuchte die Polizei das von ihm benutzte Auto und seine Troisdorfer Wohnung. Sie fanden jedoch lediglich eine gestohlene Bankkarte.

Das Amtsgericht ordnete eine Untersuchungshaft für den tatverdächtigen Troisdorfer an, in die er nach seinem Gerichtstermin wegen Drogendelikten umgehend antreten musste.

Die Ermittlungen hinsichtlich des Verbleibs der anderen Tablets sowie der aufgefundenen Bankkarte dauern an.