Diebstahl in Siegburg Zeuge fängt Dieb aus Lohmar auf dem Marktplatz ab

Siegburg · Am Donnerstagvormittag wurde eine 70-jährige Frau vor einer Arztpraxis in Siegburg bestohlen. Der Tatverdächtige konnte jedoch vor Ort festgehalten werden. Die Polizei hat gegen den Mann aus Lohmar ein Strafverfahren eingeleitet.

Die Polizei Siegburg wurde am Donnerstagvormittag zu einem Diebstahl vor eine Arztpraxis gerufen. Gegen 10.45 Uhr ging eine 70-jährige Frau die Treppenstufen zu der Praxis in der Annostraße hinauf. Dabei trat ein unbekannter Mann von hinten an sie heran und entriss der Seniorin ihre Handtasche.

Der Täter lief nach Angaben der Polizei daraufhin in Richtung Siegburger Markt davon. Die Geschädigte folgte dem Dieb und machte auf sich aufmerksam, indem sie laut rief, dass jemand den Dieb festhalten solle. Ein 39-jähriger Zeuge hörte diese Rufe. Ihm gelang es, den 55-jährigen Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizisten festzuhalten.

Nachdem die Beamten die Personalien des Verdächtigen aus Lohmar aufgenommen hatten, durfte der Mann gehen. Gegen ihn wird nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts auf Diebstahl eingeleitet. Die Seniorin erhielt ihre Handtasche mit vollständigem Inhalt zurück.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort