1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Siegburg

Unfall auf A560: Autos schleudern gegen Mittelschutzplanke

Unfall bei Sankt Augustin : Autos schleudern auf A560 gegen Mittelschutzplanke

Auf der A560 sind am späten Montagnachmittag zwei Männer und eine Frau bei einem Unfall leicht verletzt worden. Zuvor hatte es zwischen zwei Pkws ein „Gedrängel“ gegeben.

Drei Personen sind bei einem Unfall am späten Montagnachmittag auf der A560 leicht verletzt worden. Wie die Einsatzkräfte vor Ort mitteilten, hatte es um 17.40 Uhr in die Fahrtrichtung Hennef zwischen Siegburg und Sankt Augustin ein „Gedrängel“ durch einen VW Passat sowie einen Renault Megane gegeben.

Der VW zog dabei vor den Renault und bremste nach Angaben der Polizei schließlich so ab, dass der Renault auf diesen auffuhr. Beide Fahrzeuge kollidierten anschließend mit der Mittelschutzplanke. Sowohl der Fahrer des VWs als auch der Fahrer und die Beifahrerin des Renaults zogen sich hierbei leichte Verletzungen zu. Nach einer kurzzeitigen Vollsperrung der Fahrbahn leitete die Polizei den Verkehr auf dem Pannenstreifen der an der Unfallstelle entlang vorbei. Gegen 20 Uhr wurde die Sperrung komplett aufgehoben.

(ga)