1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Troisdorf

Grundstück an der Spicher Straße: Auto brennt in Troisdorf aus: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Grundstück an der Spicher Straße : Auto brennt in Troisdorf aus: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Die Polizei ermittelt in Troisdorf wegen Brandstiftung. Auf einem Grundstück brannte ein VW-Kleinwagen. Noch vor der Alarmierung hatte ein Nachbar überprüft, ob Menschen im Auto sind.

In der Nacht zu Freitag stand in Troisdorf-Sieglar ein VW-Kleinwagen in Flammen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Ein Zeuge alarmierte Polizei und Feuerwehr, nach dem er das Fahrzeug auf Insassen überprüft hatte. Der Kleinwagen war leer. Im weiteren Verlauf konnte die Feuerwehr den Brand löschen und übergab das Auto an die Spurensicherung, weil die Polizei Brandstiftung nicht ausschließt.

Zeugen hatten kurz vor dem Brand gehört, wie ein Auto vom Tatort wegfuhr. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die Polizei bittet unter 02241 - 5413221 um Hinweise.

(ga)