1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Troisdorf

40-Jährige begeht Unfallflucht: Betrunkene Frau flieht nach Unfall von Essen nach Troisdorf

40-Jährige begeht Unfallflucht : Betrunkene Frau flieht nach Unfall von Essen nach Troisdorf

In den frühen Morgenstunden wurde ein Frau unweit eines beschädigten Fahrzeugs gesehen. Ein Zeuge reagiert schnell und alarmiert die Polizei. Diese stellt starken Alkoholeinfluss fest und einen Zusammenhang mit einem weiteren Verkehrsunfall.

Am Sonntagmorgen gegen 3.30 Uhr hat ein Zeuge am Golfplatz in Kriegsdorf ein stark beschädigtes Fahrzeug entdeckt. In unmittelbarer Nähe befand sich eine 40-jährige Frau. Der Zeuge alarmierte die Polizei.

Nach erstem Untersuchen vor Ort wurde den Beamten schnell klar, dass es sich bei der Frau um die Halterin des beschädigten Fahrzeugs handelte. Außerdem war die 40-Jährige stark alkoholisiert.

Im Rahmen weiterer Ermittlungen mit Hilfe der Polizei in Essen stellte sich heraus, dass die Frau im Ruhrgebiet bereits unter Alkoholeinfluss losgefahren war und unterwegs einen Unfall verursacht hatte. Nach der Flucht vom Unfallort beendete die Frau ihre Fahrt in Troisdorf.

Es wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein beschlagnahmt und das Fahrzeug zur Beweissicherung sichergestellt.

(ga)