1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Troisdorf

Feuer in Troisdorf: Feuerwehr löscht Brand in Mehrfamilienhaus

Feuer in Mehrfamilienhaus : Feuerwehr Troisdorf rückt zu Küchenbrand in Wohnhaus aus

Einsatz am späten Sonntagabend für die Feuerwehr in Troisdorf: In einem Mehrfamilienhaus hat eine Küche gebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr rückte mit rund 40 Kräften aus.

In einem Mehrfamilienhaus am Elsenplatz in Troisdorf hat es am späten Sonntagabend gegen 23 Uhr gebrannt. In einer Dachgeschosswohnung des Hauses hat die Küche gebrannt. Wie die Feuerwehr mitteilte, hätten sich die Bewohner selbst in Sicherheit bringen können. Der Brand konnte zügig gelöscht werden, die Wohnung wurde im Anschluss belüftet. Im Einsatz waren rund 40 Einsatzkräfte der Feuerwehr.

Viele weitere Bewohner des Hauses hatten sich ebenfalls ins Freie begeben. Verletzt wurde durch das Feuer niemand. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

(ga)