1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Troisdorf

45 Kräfte im Einsatz: Feuerwehr rückt zu ABC-Alarm in Troisdorf aus

45 Kräfte im Einsatz : Feuerwehr rückt zu ABC-Alarm in Troisdorf aus

Mit einem Großaufgebot ist die Feuerwehr am Samstagvormittag nach einem ABC-Alarm in Troisdorf ausgerückt. Mitarbeiter einer Spedition hatten den Geruch von Lösungsmittel wahrgenommen und den Notruf gewählt.

45 Kräfte der Troisdorfer Feuerwehr unter Leitung von Raimund Lindlar sind am Samstagvormittag zu einem Lagergebäude am Biberweg in Spich ausgerückt, nachdem dort zwei Mitarbeiter einer Spedition den Geruch von Lösungsmittel aus einem Lastwagen wahrgenommen und ABC-Alarm ausgelöst hatten.

Vor Ort untersuchten die Einsatzkräfte schließlich die Ladung des Lkws und konnten daraufhin glücklicherweise schnell Entwarnung geben: Auf einer Europalette mit Fässern voller Lösungsmittel hatte sich lediglich ein Behältnis geöffnet. „Die Mitarbeiter haben alles richtig gemacht und besonnen gehandelt", lobte Feuerwehrsprecher Peter Kern.

Der defekte Behälter wurde schließlich in einen anderen Behälter umgeladen und gesichert. Nach rund einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder abgerücken. Es gab keine Verletzten.