Öffnungszeiten, Buchung, Preise Das gibt es alles im Happy Franky in Troisdorf

Troisdorf · Schon jetzt gibt es im Troisdorfer Erlebniszentrum Happy Franky einiges zu erleben. In den kommenden Monaten kommen weitere Attraktionen hinzu. Welche Geschäfte schon geöffnet haben, wo sich eine Anmeldung lohnt und was das Ganze kostet.

Das Happy Franky will alles bieten, was Menschen im Alltag brauchen.

Das Happy Franky will alles bieten, was Menschen im Alltag brauchen.

Foto: Rosanna Großmann

Nach langen Monaten des Wartens hat das Happy Franky nun seit dem Frühsommer geöffnet. Nach und nach sollen mehr Bereiche im 17.000 Quadratmeter großen Areal hinzukommen. In den Räumlichkeiten, in denen Anfang der 1970er Jahre das Kaufhaus Hertie in der Troisdorfer Innenstadt eröffnete, entsteht jetzt eine Art Stadt in der Stadt: Dort sollen Menschen arbeiten und ihre Freizeit gestalten können. Kinder können sich austoben, es gibt verschiedene Hobby-, Kultur- und Sportangebote, Essen steuert unter anderem das italienische Restaurant Tuscolo bei. Eine Übersicht mit Preisen und den wichtigsten Infos.

Öffnungszeiten Happy Franky: Montag bis Donnerstag 15 bis 20 Uhr, Freitag bis 22 Uhr, Samstag 11 bis 22 Uhr, Sonntag 12 bis 20 Uhr, Feiertag 12 bis 22 Uhr.

Anreise: Bezahlung im Parkhaus über Eingabe des Kennzeichens, kostenpflichtig täglich 7 bis 23 Uhr. Montag bis Freitag ein Euro pro angefangene Stunde, am Wochenende 1,50 Euro für Happy Franky-Kundschaft, 3,50 Euro für andere Parkende
Der Bahnhof Troisdorf ist etwa 15 Minuten zu Fuß entfernt, Busse bringen Reisende noch näher heran.

Happy Franky: Bilder nach dem ersten Monat
14 Bilder

So sieht es im Happy Franky einen Monat nach der Eröffnung aus

14 Bilder
Foto: Richard Bongartz

Stuntwerk

Ninja-Parcours, Bouldern, Yoga- und Fitnesskurse – alles inklusive. Der Yogaraum ist nicht für Kinder unter 14 Jahren zugänglich. Es gibt ein Café und ein Bistro mit Snacks und Getränken.

Öffnungszeiten: Täglich 10 bis 22 Uhr. Preise: Erwachsene 13,90 Euro, ermäßigt 11,50 Euro, Kinder 8,50 Euro/ Gruppen pro Person 11 Euro, ermäßigt 8 Euro/ Abo für Erwachsene 59 Euro pro Monat, ermäßigt 45 Euro. Bezahlung nur mit Karte möglich. Anmeldung: Fitnesskurse müssen reserviert werden. Kontakt: ☎ 02241 / 322 06 04, info@stuntwerk-troisdorf.de.

Racing Car Benz

Verschiedene Rennstrecken, Autos und Schwierigkeitsgrade. Rennsimulatoren mit Sound, Bild und bewegten Sitzen.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 15 bis 21 Uhr, Freitag bis 23 Uhr, Samstag 10 bis 23 Uhr, Sonntag 11 bis 21 Uhr. Preise: Ein Euro pro Minute, in Gruppen günstiger. Samstags und sonntags separater Eintritt für einige Bereiche im Happy Franky, darunter der Rennsimulator. Anmeldung: Buchung unter www.racingcar-benz.com, Standort Troisdorf auswählen. Private oder Firmenfeiern möglich, Preis auf Anfrage. Auch spontan vor Ort möglich. Kontakt: ☎ 0228 / 43 35 49 49.

Tuscolo

Italienische Küche mit Pizza, Pasta und Pane. Verschiedene vegetarische und zwei vegane Optionen möglich.

Öffnungszeiten: täglich 11.30 bis 23.30 Uhr.

Preise: Kaffee und Kölsch 2,90 Euro, Pizza Margherita 8,90 Euro. Anmeldung: Onlinereservierung und -bestellung möglich. Kontakt: ☎ 02241 / 241 78 48, restaurant-troisdorf@tuscolo.de.

Funderground

Der „Action“-Bereich im Untergeschoss: Achterbahn- und Flugsimulator sowie Spiele in der virtuellen Realität mit VR-Brille. Lasertag für Kinder und Erwachsene in Gruppen von bis zu 20 Personen. Außerdem Airhockey, Billard und Boxautomat.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 14 bis 20 Uhr, Freitag bis 22 Uhr, Samstag 11 bis 22 Uhr, Sonntag und Feiertag 12 bis 21 Uhr. Preise: Eine Runde Lasertag 7,50 Euro/ eine Runde Laserplay für Kinder ab vier Jahren 5 Euro/ eine Runde Virtual Reality-Spiel ab zehn Jahren 7,50 Euro. Günstiger bei Buchung mehrerer Runden. Simulation „VR Birdly Ride“: Drei Euro pro Person. Anmeldung: Buchung über die Website www.funderground.de. VR-Simulation: Spontan vor Ort. Reservierungen außerhalb der Öffnungszeiten möglich.Kontakt: ☎ 0170 / 216 78 28, anfrage@funderground.de.

Gamer

Spielturnier für Gruppen ab zwei bis zu 30 Personen im Funderground. Die Teilnehmenden treten in bis zu 15 Minispielen gegeneinander an, in denen Muskel- und Denkkraft gefragt sind. Es wird empfohlen, mehrere eigene Smartphones dabei zu haben.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag ab 15 Uhr, letzte Buchung 18.30 Uhr, Freitag letzte Buchung 20.30 Uhr, Samstag ab 11 bis 20.30 Uhr, Sonntag 12 bis 18.30 Uhr. Preise: Ab 10 Euro pro Person, Rabatt für Kinder unter 16. Anmeldung: Buchung unter www.gamer.jetzt Kontakt: service@gamer.jetzt.

Woodcutter

Zwölf private Bahnen zum Axtwerfen auf Zielscheiben, dazu eine Bar mit Limonade und Craftbeer. Zutritt ab zwölf Jahren, bis 18 in Begleitung einer erwachsenen Person. Kein Zutritt mit Sandalen oder Flip Flops.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 15 bis 21 Uhr, Freitag bis 23 Uhr, Samstag 11 bis 23 Uhr, Sonntag 12 bis 20 Uhr. Preise: 25 Euro pro Person für eine Stunde/ 39 Euro für anderthalb Stunden inklusive Getränk, ab vier Personen. Zahlung online mit Kreditkarte oder vor Ort. Nicht stornierbar. Anmeldung: Spontan oder mit Reservierung unter www.woodcutter.world/de, Standort Troisdorf auswählen. Kontakt: ☎ 02241 / 322 39 80, bonn@woodcutter.de

Home Hub

Große Sitzfläche im Erdgeschoss: Das „Wohnzimmer“ von Happy Franky, gebaut aus gespendeten Tischen, Sofas und Sesseln. Dort können sich alle niederlassen, arbeiten, essen oder Brettspiele spielen.

Öffnungszeiten: täglich während der Öffnungszeiten des Zentrums. Preise: kostenfrei Anmeldung: nicht notwendig

„Spiele“-Abteilung

Areal im dritten Stock, unter anderem mit Boule, Darts, Minigolf, Beerpong, Shuffleboard und Riesenrutsche.

Das kommt noch:

Regelmäßig gibt es Aktionen und Kultur vor Ort: EM-Public Viewing, Stand-up-Comedy, Konzerte und Straßenkunst. Diese festen Angebote sollen im Laufe der nächsten Wochen und Monate dazu kommen:

Buchungsapp

Über die Website und über eine App sollen Besuchende mehrere Aktivitäten zusammen buchen können.

Grillen auf der Außenterrasse

Happy Franky will Fleisch und Salate anbieten, Grills aufstellen und die Reinigung übernehmen, damit Besuchende selbst vor Ort grillen können. Geplant ist im dritten Stock auch eine Gastronomie.

Ergänzungen im Funderground

Airsoft, Escape Rooms, „Arcadrone“, „Playneo“

Explorado

Das Spiel-, Lern- und Abenteuerzentrum für kleine und große Kinder soll im August dieses Jahres auf einer 2000 Quadratmeter großen Fläche kommen.

Health Hub

Geplant sind auf 1500 Quadratmeter im ersten Stock Gesundheitsangebote: Kosmetik, Chiro- und Heilpraktik, Massage, Koch- und Ernährungskurse, Entspannungsliegen, Geschäfte für Nahrungsergänzungsmittel und weiteres.

Coworking-Space und Bibliothek

Dort können im Laufe dieses Jahres „Digital Nomads“ arbeiten, etwa während die Kinder anderswo im Happy Franky beschäftigt sind.

Späti/Büdchen

Ein gesunder Kiosk: Dort soll es unter anderem Brot vom Tuscolo und frisches Gemüse geben.

Ferienprogramm

Schon in den Sommerferien soll es Kinderbetreuung geben.

Eventräume

Konferenzräume für Teambuilding, um Arbeitstreffen mit Sport, Spaß und Wettbewerb vor Ort zu verbinden.

Dachgeschoss

Geplant ist eine Beach Bar, Paddle Tennis, Kinderspiele, ein Outdoor-Fitnessbereich und weitere Flächen zum Bouldern.