1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Troisdorf

Raub in Troisdorf: Vier Unbekannte schlagen 16-Jährigen bewusstlos

Raub in Troisdorf : Vier Unbekannte schlagen 16-Jährigen bewusstlos

Vier bislang unbekannte Täter haben am Samstagabend einen Jugendlichen in Troisdorf-Müllekoven bewusstlos geschlagen und beraubt. Die Polizei sucht nach zeugen.

Die Polizei sucht nach unbekannten Tätern, die am Samstagabend einen 16-Jährigen an der Dorfstraße in Troisdorf-Müllekoven bewusstlos geschlagen und beraubt haben.

Wie die Ermittler mitteilen, war der junge Troisdorfer gegen 22.15 Uhr während einer Veranstaltung vor der dortigen Mehrzweckhalle als er seinen Angaben zufolge von vier Unbekannten angegriffen und mehrfach ins Gesicht geschlagen wurde, bis er kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Die Täter entwendeten 50 Euro von ihrem Opfer und flüchteten.

Der 16-Jährige musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Von den vier Unbekannten liegt der Polizei keine Personenbeschreibung vor. Die Beamten ermitteln wegen des Verdachts des Raubes und bitten Zeugen um Hinweise unter 02241/5413221.