1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Alfter

Alfter: Fahndung - Unbekannter zahlt mehrfach mit gestohlener EC-Karte

Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto : Unbekannter zahlt in Alfter mehrfach mit gestohlener EC-Karte

Ein Unbekannter hat in Alfter eine Geldbörse aus einem Auto entwendet und mit der gestohlenen EC-Karte rund 1800 Euro ausgegeben. Die Polizei Bonn hat nun ein Fahndungsfoto veröffentlicht.

Die Polizei Bonn sucht mit einem Fahndungsfoto nach einem Mann, der zwischen dem 9. und 12 November dieses Jahres Geld mit einer gestohlenen Karte unterschlagen haben soll.

Wie die Beamten mitteilten, hat der Unbekannte in der Nacht zum 9. November eine Geldbörse aus dem Innenraum eines Autos in Alfter-Odekoven entwendet, zu dem er sich Zugang verschafft hatte. In der Geldbörse war eine EC-Karte, mit der der Mann in den Folgetagen missbräuchlich in einem Schreibwarengeschäft und einer Tankstelle in Alfter bezahlt haben soll. Dabei soll er insgesamt rund 1800 Euro ausgegeben haben.

Da bisherige Ermittlungen zu keiner Identifizierung des Unbekannten geführt haben, hat die Polizei nun Videomaterial aus den Überwachungskameras der Geschäfte veröffentlicht.

Hinweise zur Identität des Mannes nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0228 15-0 oder per E-Mail an KK35.Bonn@polizei.nrw.de entgegen.