1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Alfter

Obi in Alfter-Oedekoven: Baumarkt nach Brandmeldealalarm geräumt

Technischer Defekt : Baumarkt in Alfter nach Brandalarm geräumt

Der Obi-Baumarkt in Alfter-Oedekoven musste am Donnerstagmittag geräumt werden. Eine Brandmeldeanlage hatte Alarm ausgelöst. Es handelte sich jedoch um einen technischen Defekt.

Mit 30 Einsatzkräften musste die Feuerwehr Alfter am Donnerstagmittag zum Obi-Baumarkt in Alfter-Oedekoven ausrücken. Die Brandmeldeanlage des Marktes hatte Alarm ausgelöst, einen Brand gab es aber nicht. Wie Michael Hesse, Sprecher der Alfterer Feuerwehr mitteilte, meldete die Anlage, dass ein Druckknopfmelder betätigt wurde.

Allerdings wurde die Scheibe des Melders nicht eingeschlagen, somit konnte der Druckknopf zur Feuermeldung nicht betätigt worden sein. Die Feuerwehr geht deshalb von einem technischen Defekt der Anlage aus. Während des Einsatzes und des laufenden Alarms mussten Kunden und Mitarbeiter den Baumarkt verlassen, das Gebäude wurde evakuiert. Nach Ende des Einsatzes konnten sie aber wieder in den Markt.

(ga)