Rattenplage in Oedekoven Die Terrassentür bleibt besser zu

Alfter-Oedekoven · Anwohner der Maarbachstraße direkt neben dem Hardtbach klagen über Ratten, die sich seit einiger Zeit vermehrt in ihren Gärten und Mülltonnen herumtreiben und sogar in die Häuser gelangen. Die Gemeinde Alfter will die Situation dort prüfen.

 Die Pfütze vor dem Spielplatz an der Maarbachstraße wird immer größer, weil dort immer wieder Wendemanöver durchgeführt werden.

Die Pfütze vor dem Spielplatz an der Maarbachstraße wird immer größer, weil dort immer wieder Wendemanöver durchgeführt werden.

Foto: Stefan Knopp

Wer an einem Bach wohnt, muss damit rechnen, dass dort auch Ratten leben. Das Ehepaar Baum, das an der Maarbachstraße in Oedekoven unmittelbar neben dem Hardtbach wohnt, weiß das, ein Problem war das früher nicht. Das hat sich wohl geändert. „So schlimm wie jetzt haben wir es noch nie gehabt“, sagt Theo Baum, der es wissen muss, da er schon in dieser Häuserreihe aufgewachsen ist.