1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Alfter

Drei Einbrüche in Witterschlick: Unbekannte dringen in Grundschule und zwei Kitas ein

Drei Einbrüche in Witterschlick : Unbekannte dringen in Grundschule und zwei Kitas ein

Polizei ermittelt in Witterschlick und bittet um Hinweise. Die Täter erbeuten Bargeld, darunter die Lehrerkasse.

Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch die Grundschule, den evangelischen Kindergarten und den Awo-Kindergarten in Witterschlick heimgesucht.

An der Grundschule, Quirinusstraße, hebelten die Unbekannten laut Polizei eine Tür auf und durchsuchten einige Räume im Verwaltungstrakt. Schulleiterin Bettina Habeth stellte fest, dass die Lehrerkasse mit Bargeld gestohlen wurde. Geräte seien nicht mitgenommen worden.

Im evangelischen Kindergarten an der Witterschlicker Allee hebelten die Einbrecher ein Fenster auf, im Haus dann noch zwei Türen. Sie durchsuchten Schränke im Büro, nahmen aber laut Kindergartenleiterin Carmen Bojack nichts mit.

Im Awo-Kindergarten an der Esserstraße brachen die Unbekannten eine Terrassentür auf. Sie durchsuchten die Räume und erbeuteten Bargeld.

Die Polizei geht dem dringenden Verdacht nach, dass die gleichen Täter für die drei Einbrüche verantwortlich sind. Hinweise unter 02 28/1 50.