Unfall in Bornheim Alkoholisierter Autofahrer prallt mit Pkw gegen Hauswand

Bornheim · Ein 48-Jähriger ist in der Nacht zu Mittwoch mit seinem Auto gegen eine Hauswand in Bornheim geprallt. Der Mann war betrunken, als es zu dem Unfall kam.

 Ein Autofahrer ist in Bornheim gegen eine Hauswand gefahren.

Ein Autofahrer ist in Bornheim gegen eine Hauswand gefahren.

Foto: Ulrich Felsmann

Ein Autofahrer ist in der Nacht zu Mittwoch in Bornheim mit seinem Fahrzeug gegen eine Hauswand geprallt. Der 48-Jährige war alkoholisiert, wie die Polizei mitteilte. Anwohner hatten kurz nach Mitternacht den Unfall an der Schlegelstraße bemerkt und die Einsatzkräfte alarmiert. Der Autofahrer war nach ersten Informationen nach rechts von der Straße abgekommen und gegen die Wand eines Mehrfamilienhauses gefahren.

Als die Polizei am Unfallort eintraf, fanden sie den 48-Jährigen am Auto vor. Der Rettungsdienst brachte den Fahrer in ein Krankenhaus, wo ihm eine Blutprobe abgenommen wurde. Ob und wie schwer der Mann verletzt wurde, ist unklar. Über mögliche Schäden am Haus gibt es ebenfalls noch keine Informationen. Die Ermittlungen dauern an.

(ga)
Meistgelesen
Neueste Artikel
„Ich bin süchtig nach Kunst“
Bornheimer Künstler feiert Jubiläum „Ich bin süchtig nach Kunst“
Zum Thema
Aus dem Ressort