1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Bornheim

Bornheim-Dersdorf: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Einsatz auf der Grünewaldstraße : Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Bornheim

Zwei Autofahrer sind am Freitagmorgen bei einem Frontalzusammenstoß in Bornheim-Dersdorf schwer verletzt worden. Ein 61-Jähriger war aus ungeklärten Gründen links an einer Verkehrsinsel vorbei gefahren.

In Bornheim-Dersdorf sind am Freitagmorgen zwei Männer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei angab, war ein 61-jähriger Pkw-Fahrer gegen 8.30 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Grünewaldstraße in Richtung Dersdorf unterwegs. Vor der Einmündung zum Neugrabenweg fuhr er aus derzeit noch ungeklärter Ursache links an der Verkehrsinsel vorbei. Dabei stieß er frontal mit einem 52-Jährigen zusammen.

Rettungskräfte brachten die beiden schwer verletzten Männer mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Ihre stark beschädigten Pkws wurden abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme sperrten die Einsatzkräfte die Straße komplett. Weil der 61-Jährige laut Meldung womöglich alkoholisiert war, ordnete die Polizei bei ihm eine Blutprobe an. Die Ermittlungen dauern an.