Geldnot als Motiv Diebestrio stahl 7296 leere Obst- und Gemüsekisten

Bonn/Bornheim · Das Bonner Amtsgericht hat nach dem Diebstahl von leeren Obst- und Gemüsekisten ein Urteil gefällt: Ex-Mitarbeiter eines Unternehmens aus Bornheim müssen 28.000-Euro-Beute zurückzahlen und erhalten zudem hohe Geldstrafen.

 Vor dem Amtsgericht mussten sich die Kistendiebe, ein gelernter Gerüstbauer (24), ein Hilfsarbeiter (31) und ein Pizzafahrer (24), verantworten.

Vor dem Amtsgericht mussten sich die Kistendiebe, ein gelernter Gerüstbauer (24), ein Hilfsarbeiter (31) und ein Pizzafahrer (24), verantworten.

Foto: picture alliance / dpa

Videokameras zeichneten nächtliche Abtransporte auf

Meistgelesen
Offene Fragen
Kommentar zur Entschlüsselung von Beethovens GenomOffene Fragen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort