Unfall in Bornheim Drei Personen bei Kollision verletzt

Bornheim · Bei einem Unfall an der Kreuzung L281/Uedorfer Weg sind am Samstagmorgen drei Personen verletzt worden. Gegen 9.30 Uhr soll eine 78 Jahre alte Autofahrerin an der Kreuzung - bedingt durch Sonnenblendung - beim Linksabbiegen trotz Rotlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren sein.

Wie die Polizei berichtet, kollidierte sie dort mit dem Auto eines 35jährigen Bornheimers, dergerade bei Grünlicht angefahren war.Durch den Unfall wurden neben der älteren Dame auch der andere Autofahrer und ein 6jähriges Kind leicht verletzt.

Alle Verletztenmussten in naheliegende Krankenhäuser verbracht werden. DerGesamtsachschaden wurde auf 12.000 Euro geschätzt. DieUnfallfahrzeuge wurden abgeschleppt. Die weiteren Ermittlungenwurden vom zuständigen Verkehrskommissariat 2 übernommen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
„Ich bin süchtig nach Kunst“
Bornheimer Künstler feiert Jubiläum „Ich bin süchtig nach Kunst“
Zum Thema
Aus dem Ressort