1. Region
  2. Voreifel & Vorgebirge
  3. Bornheim

FDP-Wahlwerbung sorgt weiterhin für Aufsehen

Aufgesprühte Wahlwerbung : FDP-Wahlwerbung sorgt weiterhin für Aufsehen in Bornheim

Noch immer werben aufgesprühte Wahlslogans für die Bornheimer FDP. Das sollte eigentlich nicht mehr der Fall sein. Die Liberalen haben eine Erklärung dafür.

Seit der Kommunalwahl ist schon so mancher Liter Regenwasser in Bornheim gefallen. Allerdings sind noch immer einige der gesprühten Wahlslogans der FDP zu sehen, mit denen die Partei vor dem Urnengang Aufmerksamkeit erzeugen wollte. Dabei hatte es von den Liberalen geheißen, dass die von der Stadt genehmigten Schriftzüge mit im Grunde normaler Kreide aufgebracht worden seien, die beim nächsten Regen wieder weg sei.

Anwohner aus Widdig und Sechtem berichteten nun, dass die Schriftzüge an mindestens vier Stellen noch nicht vom Regen weggespült wurden. Elisa Färber von den Julis, der Nachwuchsorganisation der FDP, verwies auf Anfrage auf die Angaben des Herstellers, dass die Markierungen durch Regen und Wettereinfluss nach einigen Tagen wieder weg seien. „Darauf haben wir uns natürlich verlassen“, so Färber. An einigen Stellen seien die Markierungen schon völlig verschwunden, vermutlich habe es mit dem Untergrund zu tun, wenn es etwas länger dauert, meinte sie.