Kinderbetreuung im Vorgebirge Kita-Gebühren in Bornheim steigen nicht so stark wie eigentlich geplant

Bornheim · Eigentlich sollten die Kita-Gebühren in Bornheim um zehn Prozent steigen. Das hatte die Stadt vorgesehen. Nun kam es anders. So teuer wird es für Eltern ab August

Zum 1. August werden in Bornheim die Kita-Beiträge erhöht. Symbolbild: dpa

Zum 1. August werden in Bornheim die Kita-Beiträge erhöht. Symbolbild: dpa

Die Gebühren für Kita- und Tagespflege in Bornheim werden zum 1. August nicht so stark steigen, wie es eigentlich vorgesehen war. Das hat der Bornheimer Jugendhilfeausschuss jetzt beschlossen. Ursprünglich hatte die Stadt eine Erhöhung der Beiträge um knapp zehn Prozent vorgesehen. Der Grund: höhere Personalkosten durch Tarifsteigerungen sowie allgemeine Preissteigerungen.